Fahrradgenerator

4.354,00 

Verwenden Sie Ihr Fahrrad, um beim stationären Treten Strom zu erzeugen – eine Notstromquelle bei Stromausfällen oder Stromausfällen.

Beschreibung

Verwenden Sie Ihr Fahrrad, um beim stationären Treten Strom zu erzeugen – eine Notstromquelle bei Stromausfällen oder Stromausfällen. Sie können jederzeit und überall elektrische Energie erzeugen! Unabhängige Energiequelle – Wetterbedingungen, Tageszeit oder Ort – nichts kann Sie davon abhalten, saubere Energie zu produzieren!

Set besteht aus:

  • Ein Trainer, der mit einem 300-Watt-DC-Permanentmagnetgenerator ausgestattet ist
  • Modularer Antriebsriemen am Reifen
  • Ein kleines Kraftwerk mit einem hocheffizienten 12-V-Gleichspannungsstabilisator
  • Anzeige mit den Parametern des erzeugten Stroms (Spannung, Strom, Leistung, Energie)
  • 12VDC / 230 VAC Spannungswandler
  • laderegler
  • 2 USB-Buchsen
  • 1 Auto Zigarettenanzünder Steckdose
  • 1 Buchse zum Anschließen des Wechselrichters 230 oder des Batterieladegeräts
  • Kabel
    (Fahrrad nicht im Lieferumfang enthalten)

Der im Set verwendete Trainer ist mit einem modularen Antriebsriemen ausgestattet. Die innovative Kraftübertragung durch modularen Antrieb ist wesentlich effizienter als ein herkömmlicher Druckrollentrainer. Ein weiterer Vorteil ist die einfache und schnelle Montage und Demontage des Riemens – ohne das Fahrradrad oder den Reifen zu entfernen. Lösen Sie einfach den Riemen und legen Sie ihn auf den Hinterreifen und die Rolle auf der Rückseite des Trainers. Lösen und entfernen Sie beim Zerlegen den Riemen. Das Kraftwerk mit Display ist klein, ästhetisch und funktional. Sie können das Kraftwerk an einem Fahrradlenker montieren oder in der Nähe platzieren – auf einem Schreibtisch, einem Tisch usw. und ständig Ihre Leistung und Energie auf dem LCD-Bildschirm überprüfen. Auf der Rückseite der Station befinden sich Stromeingang und -ausgang sowie USB-Buchsen. Die Kabel sind mit Speakon-Steckern ausgestattet.

Dank dieses universellen Geräts können Sie verschiedene Arten von 12-V-Gleichstrom wie eine Zigarettenanzünderbuchse, ein Fernseh- / Funkgerät und andere Auto-Geräte sowie 5-V-Geräte (USB) wie Telefone und Tablets direkt mit Strom versorgen. Es ist möglich, mehrere Geräte gleichzeitig mit Strom zu versorgen – z. Laden Sie das Telefon über USB auf und versorgen Sie das Fernsehgerät über eine 12-V-Gleichstrom-Feuerzeugbuchse mit Strom.

Schließen Sie Ihren 12 VDC / 230VAC-Wandler an, um normale Haushaltsgeräte mit bis zu ca. 200 Watt Power-TV, Laptop, Radio, kleine Haushaltsgeräte, Beleuchtung.

Schließen Sie den Laderegler und den Akku an, damit Sie auch Energie für die spätere Verwendung speichern und Geräte mit höherem Stromverbrauch mit Strom versorgen können – z. Warmwasserbereiter, ein Computer, ein Kühlschrank usw.

Technische Spezifikationen:

  • 300 Watt Gleichstromgenerator, instabile Spannung im Bereich von 0-50 V Gleichstrom je nach Trittgeschwindigkeit
  • 12V DC Stabilisator, 350 Watt, Eingangsbereich 14-60 VDC, Ausgänge: USB 2A, USB C PD 3A, stabilisiertes Feuerzeug 20A, stabilisierter Speakon 20A, instabiler Speakon 20A, Spannungs-, Strom-, Leistungs- und Energiezähler mit Display Netzteil (Spannungsstabilisator) mit USB-C-PD-Buchsen und Standard-USB-Buchsen zum Laden von Telefonen und Tablets, 12-V-Gleichstrom-Zigarettenanzünderbuchse, Anzeige mit aktuell erzeugtem Strom und insgesamt erzeugter Energie, 2 zusätzliche Ausgänge (nicht stabilisiert, z. B. Batterieladung Regler und stabilisierter 12V DC zum Anschluss zB 230V AC Wandler)
  • Universaltrainer – passt auf jede Radgröße und jeden Reifen (24-29 Zoll)
  • Modularer Antriebsriemen direkt am Reifen angelegt
  • Sollgewicht – 12 kg
  • Abmessungen eines Fahrradgenerators 50 x 60 x 25 cm
  • Schnellspanner für die Hinterachse eines Fahrrads

Wenn Sie beispielsweise den Akku aufladen und eine Stunde lang mit etwa 70 Watt Leistung in die Pedale treten (dann spüren wir einen Widerstand auf den Pedalen wie beim normalen Radfahren auf einer ebenen Fläche), erzeugen wir 70 Wh (Wattstunden) Energie. Wenn wir mit einer Leistung von ungefähr 150 Watt in die Pedale treten (es ist, als würden wir unter einem steilen Hügel fahren – die durchschnittliche Person kann einige Minuten in die Pedale treten), werden wir eine Stunde lang 150 Wh produzieren. Z.B. Ein 100-Watt-Fernseher benötigt 100 Wh, um 1 Stunde lang zu arbeiten. Die 300-Watt-Heizung verbraucht eine halbe Stunde lang 150 Wh Energie, und der 1000-Watt-Wasserkocher arbeitet dank der angesammelten Energie von 150 Wh etwa 6 Minuten lang.

Auf den beigefügten Fotos können Sie sehen, wie mit diesem Set und unseren Motorrädern:

  • Wir laden das Telefon auf (10 Watt – USB C-Buchse)
  • Wir laden das Telefon mit einem Induktionsladegerät (10 Watt – USB-Buchse) auf.
  • Wir versorgen die LED-Lampe (50 Watt – 12 V stabilisierte Leistung + 230 V Wandler)
  • Wir versorgen den LED-Projektor (150 Watt – 12 V stabilisierter Ausgang + 230 V Wandler)
  • Wir laden Batterien (30-200 Watt – instabile Leistung + Laderegler)
  • Wir treiben den PET-Flaschenschredder an (120 Watt – instabile Leistung)
 

Zusätzliche Information

Gewicht 20 kg